Menu
Menü
X

Kitas

Beginnend mit der Gründung einer "Kleinkinderschule" im Jahr 1896 war die Gemeinde bis Ende 2018 ununterbrochen selbst Träger von zuletzt drei Kindertagesstätten im Stadtteil. Aufgrund knapper werdender personeller Ressourcen wurde die Trägerschaft dann an das Diakonische Werk für Frankfurt am Main abgegeben. Insbesondere bei der religionspädagogischen Arbeit bleibt die Gemeinde aber "ihren" Kitas auch in Zukunft weiterhin eng verbunden.

 

 

top